Jugendsozialarbeit

Was ist Jugendsozialarbeit?

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) ist eine besonders intensive Form der Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Schule. Sie soll junge Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützen und fördern. Auch bei schwierigen sozialen und familiären Verhältnissen sollten dadurch die Chancen junger Menschen auf eine eigenverantwortliche und sozialverträgliche Lebensgestaltung verbessert werden.

 

Frau Lisa Tanzer

(Sozialpädagogin B.A.)

 

 

Kontakt:

Telefon: 09931 3363

Mobil: 0173 8645422

E-Mail: TanzerL@lra-deg.bayern.de

 


Sprechzeiten:

Montag:             

Dienstag:           

Mittwoch:          

Donnerstag:      

Freitag:               

 

 

8.00 Uhr –  16.00 Uhr

8.00 Uhr –  16.00 Uhr

8.00 Uhr –  13.00 Uhr

8.00 Uhr  – 16.00 Uhr

8.00 Uhr –  13.00 Uhr

Um telefonische Vorabsprache wird gebeten.

Individuelle Termine sind möglich.

 

Selbstverständlich unterliegen alle vertraulichen Gespräche der Schweigepflicht und sind kostenlos.

 

Angebot von Jugendsozialarbeit an Schulen

  • sozialpädagogische Diagnostik
  • Einzelfallhilfe / Gruppenarbeit / Krisenintervention
  • Projektarbeit (Sucht- und Gewaltprävention, Integration, Übergang Schule-Beruf)
  • Intensive Elternarbeit
  • Sicherstellung des Schutzauftrags bei Kindeswohlgefährdung gem. § 8a SGB VIII
  • Aufbau einer tragfähigen Zusammenarbeit zwischen Jugendsozialarbeit und Schule
  • Vernetzung und Kooperation mit Einrichtungen und Diensten im Gemeinwesen

 


 

Mittelschule Plattling | Georg-Eckl-Straße 16 | 94447 Plattling |  ) 09931 3323 | * verwaltung@mittelschule-plattling.de | © 2018 | Impressum